Ausstellungen

Seehund und Kegelrobbe – wie unterscheiden sich die heimischen Robbenarten des Wattenmeeres? Seeleopard, Krabbenfresser, Walross – wer hat die die längsten, wer die spitzesten Zähne? Was ist eine Klappmütze und welche Robbenart kann in Höhlen gefunden werden?

Viel Spannendes und Wissenswertes über Robben gibt es in den Ausstellungsbereichen der Seehundstation zu entdecken!

Lebensgroße Skulpturen von Walross, Ringelrobbe & Co., sowie aufwändig gestaltete Lebensräume vermitteln viel Wissenswertes über das Leben der Robben. Egal ob große oder kleine Besucher: Für jeden gibt es eine Menge zu entdecken.

Was passiert denn da? An der Stelle des ersten Infogebäudes der Seehundstation entsteht ein neuer, großzügiger Holzbau mit bodentiefen Fenstern.

Was passiert denn da? Zwischen dem Deich und dem neuen Ausstellungsgebäude soll eine Erweiterung des Außenbereichs mehr Platz zum Spielen, Toben und Verweilen bieten.