Neue Wege tun sich auf

17. Mai 2020

Durch den Umbau ändert sich auch die Wegführung durch die Seehundstation. Auch dafür haben nun weitere Bauarbeiten begonnen und unsere bemalte Mauer muss zum Teil weichen, um Platz für neue Wege zu schaffen.